Welche Vitamine sind wichtig für die Augen?

Vitamine
Vitamine
Vitamine

Es gibt viele Gründe für das Entstehen von Augenkrankheiten. Die Gesundheit unserer Augen hängt auch eng mit unserer Ernährung zusammen. Selbstverständlich ist es keine brandneue Erkenntnis, dass eine richtige und ausreichende Ernährung für die Gesundheit unserer Augen ausschlaggebend ist.

Vitamin A

Beispielsweise ist die Bedeutung von Vitamin A für gesunde Augen und gegen Nachtblindheit schon seit langem bekannt. Nicht umsonst haben unsere Mütter uns mit Karotten ernährt! Doch Karotten und Vitamin A sind allein für die Gesundheit unserer Augen nicht ausreichend.

Insbesondere für die Vorbeugung gegen Augenkrankheiten, wie Katarakte und Macula-Degeneration, welche mit dem Alter eintreten, sind Vitamine (A,C,E) Mineralien(Zink, Beta-Carotin, Lutein und zeksanthin) und einige pflanzliche Produkte von größter Bedeutung.

Vitamin C

Vitamin C besitzt hervorragende Antioxidationseigenschaften und sind unverzichtbar für die Behanlund von Katarakten und Macula-Degeneration. Die tägliche Dosis an notwendigen Vitaminen und Mineralien für gesunde Augen ist bei Männern anders als bei Frauen. Männer sollten täglich 90 mg und Frauen 75mg Vitamin C einnehmen. Raucher sollten zusätzlich jeweils 35 mg mehr einnehmen. Orangensaft, Papaya oder Paprika sind natürliche Quellen für Vitamin C.

Bei chronischen Augenkrankheiten hilft Vitamin E. Vitamin E löst sich in Fett auf und entwickelt so seine Antioxidationseigenschaften. Sonnenblumenöl, Mandeln oder Erdnüsse sind reich an Vitamin E.

Wissenschaftliche Forschungen haben in den letzten Jahren gezeigt, dass insbesondere gegen Augenkrankheiten, welche mit dem Alter auftreten können, mit Hilfe von Lutein und Zeksanthin geschützt werden kann. Diese beiden Stoffe sind in der Orange, im Broccoli oder in Erbsen zu finden.

Zink spielt bei der gesunden Umsetzung der Körperfunktionen eine bedeutende Rolle. Natürliche Zinklieferanten sind Garnelen, Fleisch und Joghurt.

Vitamin B2

Vitamin B2 ist für die Energieproduktion, für gesunde Entwicklung von Haut-Haar-Nägel und für die Augen sehr wichtig. Am meisten findet man Vitamin B2 im Joghurt oder in Milch oder Käse.

Omega 3 und Omega 6 sind für die Entwicklung von Gehirnnerven und der Augennerven verantwortlich. Fisch und Walnuss sind reich an Omega 3 bzw. Sonnenblumenöl und Soja sind reich an Omega 6.

Die Lebensmittel, Obst und Gemüsesorten, verzehren wir hauptsächlich wegen des Geschmacks. Doch tatsächlich beinhalten sie verschiedene Vitamine und Mineralien, welche für unsere Körpergesundheit von größter Bedeutung sind. cw