Hotel Löwengarten in Speyer – Hotelbewertung

Hotel Löwengarten Zimmer

Am 20. Juni 2014 habe ich das familiengeführte Hotel Löwengarten in Speyer für eine Übernachtung wegen des Böhze Onkelz Konzert am Hockenheimring gebucht. Für diese Übernachtung im Hotel, möchte ich euch hier eine kleine Bewertung des Hotels abgeben. Eine Übernachtung für zwei Personen ohne Frühstück hat insgesamt 125 Euro gekostet. Das ist ein sehr guter Preis für dieses 4 Sterne Hotel. Das Personal im Hotel war freundlich und zuvorkommend. Das möchte ich gleich am Anfang erwähnen, weil es für mich ein sehr wichtiger Punkt von einem guten Hotel ist.

Hotel Löwengarten Zimmer
Zimmer im Hotel Löwengarten in Speyer

Zimmer und Sauberkeit

Das Zimmer im Hotel Löwengarten hatte ca. 20 qm (nur eine Schätzung) und war mit einem Doppelbett, Fernseher, Schreibtisch, Klimaanlage, und einem Fernseher ausgestattet. Alles was man für eine Übernachtung im Hotel benötigt. Auf dem Bett lagen 2 kleine Tüten Gummibärchen und auf dem Tisch gab es eine Flasche Wasser die kostenlos ist. Natürlich darf eine Minibar nicht fehlen. In der Minibar gab es Getränke und eine Tafel Schokolade. Die Preise der Bar sind nicht überteuert aber natürlich schon etwas höher als in einem Geschäft. Das ist natürlich logisch.

Das Aussehen des Hotelzimmers ist natürlich Geschmackssache. Nur der Teppichboden war nicht so mein Fall. Bei der Sauberkeit der Zimmer und des Badezimmers hatte ich keine Beanstandungen. Es war sauber bis auf eine Kleinigkeit. Denn ich habe ein Haar im Bett gefunden. Doch das war anscheinend nicht vom Vorgänger des Zimmers. Die Sauberkeit war sehr gut. Hier habe ich in anderen Hotels schon viel schlimmere Sachen gesehen.

Blick in das Hotelzimmer
Blick in das Hotelzimmer

Im Badezimmer gab es eine Dusche ein Waschbecken mit Spiegel und eine Toilette. Hier gibt es nichts zu beanstanden, außer das die Duschkabine für etwas größer gebaute Menschen etwas eng werden könnte. Es gab aber kein Problem, weil ich eher schmal gebaut bin.

Der Check Inn

Der Check Inn im Hotel Löwengarten in Speyer ging schnell und zügig. Ich habe die Buchungsbestätigung aus dem Internet bereits ausgedruckt und vorgelegt. Anschließend haben wir das Zimmer gleich Bar bezahlt. Bar zahle ich gerne, wenn ich nur eine Nacht im Hotel bleibe. Dann kann man in der Früh schneller das Hotel verlassen. Nach der Bezahlung habe ich 2 Karten für die Zimmertüre und die Hoteltüre bekommen. Mit diesen Karten kann man sein Zimmer und in der Nacht die Hoteltüre öffnen. Denn Nachts ist die Rezeption nicht besetzt. Der ganze Check Inn hat nur 5 Minuten gedauert.

Adresse: Schwerdstrasse 14, 67346 Speyer
Internet: http://www.hotel-loewengarten.de

Das Frühstück im Hotel

Im Hotel wird jeden Tag auch ein Frühstücksbuffet angeboten. Dieses habe ich beim Check Inn extra für das Zimmer bezahlt. Es kostet pro Person 10 Euro. Ich finde es einen guten Preis für ein Frühstücksbuffet. Ich kann euch leider nicht genau sagen, ob es viel oder wenig Geld für ein Buffet ist, weil ich normalerweise ein Hotel immer mit Frühstück buche. Für mich war der Preis für die Leistung die angeboten wurde völlig in Ordnung.

Besonders weil das Frühstück auch sehr gut geschmeckt hat. Im Frühstücksraum haben wir an einen Tisch gesetzt und dem Service unsere Zimmernummer mitgeteilt. Anschließend wurde sofort eine große Kaffeekanne an den Tisch gestellt. Beim Buffet gab es frische Säfte, Eier, Wurst, verschiedene Müslis und Käse. Sehr interessant fand ich die Zucchini mit Schafkäse gebacken. Im großen und ganzen ein sehr gutes Frühstück im Hotel das mir sehr gut geschmeckt hat.

Parken im Hotel Löwengarten

Direkt vor der Türe und in einer Einfahrt neben dem Hotel gibt es einige Parkplätze die von den Hotelbesuchern genutzt werden können. Wenn im Hotel sehr viel los ist, wird es mit dem Platzangebot auf dem Parkplatz aber eher eng. Wenn der Parkplatz voll ist, muss man sich in der Umgebung einen Parkplatz suchen. Bei meiner Ankunft, waren ein paar Parkplätze noch frei und wir konnten unser Fahrzeug problemlos hinstellen. Wenn sehr viel Los ist, wird es aber etwas schwieriger direkt vor dem Hotel zu Parken.

Fazit über das Hotel

Ich hatte eine schöne Nacht im Hotel Löwengarten in Speyer und mir hat das ganze Hotel auch sehr gut gefallen. Eine Übernachtung für zwei Personen hat 125 Euro gekostet Diesen Preis finde ich völlig in Ordnung. Leider gab es nur einen Punkt der mich etwas gestört hat. Das lag aber nicht am Hotel selber, sondern an der Kirche direkt in der Umgebung. In der Früh, läuten jede Stunde die Kirchenglocken. Hier kann es passieren, dass man in der Früh unsanft geweckt wird, wenn man einen leichten Schlaf hat. Für mich war es aber kein Problem, weil ich Lärm gewohnt bin. Ich würde dieses Hotel in Speyer nochmal buchen.

Weitere Informationen und Tipps

Die offizielle Webseite der Stadt Speyer
http://www.speyer.de

Das Technikmuseum ist eine sehr interessantes Ausflugsziel
http://speyer.technik-museum.de

Fakten und Informationen zur Stadt
http://de.wikipedia.org/wiki/Speyer

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*