Facebook Backup erstellen – Anleitung

Wenn man täglich in seinem Facebook Account aktiv ist und verschiedene Daten veröffentlicht, sollte sich diese Dateien auch sichern. Denn ein Backup von seinen Facebook Daten könnte vor einem Verlust schützen. Sollte ein Hacker eure Daten löschen, habt Ihr keinen Zugriff mehr auf eure Themen, Bilder, Kommentare und Nachrichten. In diesem Fall, sind sämtliche Daten weg und können eventuell nicht mehr hergestellt werden. Nur wenn Ihr ein Facebook Backup erstellt ist das komplette wiederherstellen ohne Probleme möglich. Doch wie macht man in Facebook ein Backup seiner Dateien? Das ist kein Problem. Hier findet Ihr eine Schritt für Schritt Anleitung wie man ein Facebook Backup erstellen kann.

1. Schritt: Auf den Facebook Account anmelden

Als erstes müsst Ihr euch natürlich mit euren Zugangsdaten bei Facebook einloggen. Das ist der erste Schritt um eine Sicherungsdatei anlegen zu können.

2. Schritt: Kontoeinstellungen öffnen

Als nächstes müsst Ihr die Kontoeinstellungen eures Accounts öffnen. Dazu wählt Ihr oben rechts neben dem Link Startseite den kleinen Pfeil an und es öffnen sich weitere Links. In dieser Liste klickt Ihr auf Kontoeinstellungen.

Facebook Kontoeinstellung öffnen

3. Schritt: In den Kontoeinstellungen

Wenn Ihr die Kontoeinstellungen geöffnet habt, findet Ihr einen Überblick mit euren eigenen Daten wie z.b. dem Namen, E-Mail Passwort usw. Hier findet man am Ende der Seite folgenden Satz: Lade eine Kopie deiner Facebook-Daten herunter. Hier kann man ein Backup seiner Dateien erstellen. Klickt also auf den Link um ein Archiv der eigenen Facebook Dateien erstellen zu können.

Facebook Kontoeinstellungen

4. Schritt: Facebook Archiv erstellen und runterladen

Als letztes müsst Ihr ein Archiv eurer Daten in Facebook erstellen. Dieses Facebook-Archiv kann man ganz einfach mit einem Klick auf den Button „Mein Archiv aufbauen“ erledigen. Nach kurzer Wartezeit wird das Archiv gesichert und Ihr könnt dieses komplett auf euren Computer als Backup Datei herunterladen. Mit Hilfe dieser gespeicherten Datei könnt Ihr euren Account auf Facebook auch wiederherstellen.

Facebook Archiv aufbauen

Welche Dateien können im Archiv gesichert werden?

  • Sämtliche Einträge in deiner Pinnwand und die Nachrichten die geschrieben worden sind. Zusätzlich werden auch die Diskussionen vom Chart heruntergeladen.
  • Alle Bilder und Videoclipas die man auf Facebook angeboten hat werden im Archiv gesichert.
  • Die Namen deiner gesamten Freunde und natürlich die E-Mail-Adressen falls freigegeben.

Was wird nicht im Facebook Archiv gespeichert?

  • Alle Bilder die Freunde hochgeladen haben und auch die Meldungen deiner Freunde werden nicht gespeichert. Diese können nicht gesichert werden.
  • Datensätze von anderen Personen.
  • Alle Meldungen die man auf einer anderen Fanpage oder Pinnwand hinterlassen hat.

Weitere Tipps für die Facebook Datensicherung im Netz

Hier wird euch das Tool Backupify vorgestellt um Fanpage Seiten sichern zu können.
http://allfacebook.de/pages/facebook-page-backup-backupify-veroffentlicht-tool-zur-sicherung…

Kommentar hinterlassen