So kann man den Dropbox Speicherplatz kostenlos erhöhen

Der Cloud Speicherplatz Dropbox ist aus meiner täglichen Arbeit schon nicht mehr wegzudenken. Ich kann im Büro Dokumente und Dateien in der Cloud speichern und habe diese überall verfügbar. Diese Daten kann ich sogar auf meinem Smartphone oder iPad abrufen und verarbeiten.

Dieser Umstand ist einer der Gründe dafür, warum ich Dropbox auf jedem meiner Rechner installiert habe. Ich kann jedem nur empfehlen, sich einen eigenen Account bei Dropbox zuzulegen. Nach der Anmeldung erhaltet Ihr einen kostenlosen Speicherplatz von 2 Gigabyte für eure Daten. Diesen Speicherplatz kann man aber auch noch erweitern.

Entweder Ihr macht ein kostenpflichtiges Update und müsst einen monatlichen Betrag bezahlen oder führt verschiedene Aktionen aus. Mit den kostenlosen Aktionen kann man seinen Speicherplatz sofort um 640 Megabyte erhöhen und muss nichts dafür bezahlen.

So erhöht man den Dropbox Speicherplatz!

Hier Liste ich euch die verschiedenen Schritte auf, wie man seinen Dropbox Account gratis erhöhen kann. Es ist keine Hexerei und funktioniert ganz einfach.

Folgende Punkte sollte man ausführen:

  1. Ein Account auf http://www.dropbox.com anlegen
  2. Nach der Registrierung die Seite http://www.dropbox.com/free öffnen
  3. Facebook Account verknüpfen.
  4. Twitter Account verknüpfen.
  5. Einen Tweet über Twitter veröffentlichen.
  6. Ein Follower bei Twitter werden.
  7. Einen vorgegebenen Satz bei Dropbox vervollständigen.

Wenn man diese 7 Punkte erledigt hat, bekommt man sofort dem kostenlosen Speicherplatz gutgeschrieben. Auf diesem Speicherplatz könnt Ihr anschließend eure Daten abspeichern.

Dropbox - Daten in der Cloud speichern
Dropbox – Daten vom Computer in der Cloud speichern

Freunde einladen und weiteren Speicherplatz bekommen

Zusätzlich sollte man auch seine Freunde einladen ein Dropbox Konto zu erstellen. Denn Ihr erhaltet für jeden geworbenen Freund einen gratis Speicher von 500 Megabyte. So bekommt Ihr von Dropbox bis zu maximal 16 Gigabyte zusätzliche Kapazität bereitgestellt. Über euren Account könnt Ihr eine Email an eure Freunde versenden und so mehr kostenlosen Speicherplatz bekommen.

Mein Fazit über Dropbox

Jeder der Daten oder Fotos von mehreren Orten gleichzeitig bearbeiten und speichern möchte, sollte sich einen Dropbox Account zulegen. Der Service kann ganz einfach als Backup für Daten des eigenen Computers genutzt werden. Dropbox ist eine ideale Plattform zum speichern von Dateien und Fotos. Ich empfehle euch in Verbindung das Android oder iPhone App einzusetzen. So könnt Ihr Daten vom Smartphone direkt im Dropbox Account ablegen und überall abrufen.

Hier könnt Ihr euch bei Dropbox registrieren